Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MGBT-Forum - Das Forum für Mediengestalter Bild und Ton. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Dabei seit: 25. Oktober 2009

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. November 2009, 19:05

14.11.09: Willkommen im MGBT-Forum! *Update 16.02.10*

Herzlich willkommen im MGBT-Forum, der neuen Community für alle Mediengestalter Bild und Ton!

Das MGBT-Forum wendet sich an alle aktuellen, zukünftigen und auch ehemaligen Mediengestalter Bild und Ton, d.h. egal ob ihr gerade ein Praktikum oder eine Ausbildung absolviert oder bereits im Berufsleben steht. Aber auch Angehörige der artverwandten Berufe sowie Studiengänge, d.h. alle, die etwas mit professionellem Film oder Fernsehen zu tun haben, sind herzlich willkommen. Hier könnt ihr euch neben ausbildungsrelevanten Themen natürlich auch zu fachlichen Dingen abseits der Ausbildung austauschen. Diese Community beschäftigt sich mit dem professionellen Bereich der audio-visuellen Mediengestaltung, dem Arbeiten mit professionellem Equipment. Für Hobbyfilmer-Fragen besucht bitte unsere Partnerseite, das Amateurfilm-Forum.

Warum neben dem Amateurfilm-Forum noch eine weitere Video-Community?
Diese Community ist nicht in erster Linie eine Video-Community. Hier geht es vor allem um die Berufsausbildung in den Medienberufen, speziell Mediengestalter Bild und Ton. Außerdem wendet sich dieses Forum an die professionellen Film- und Fernsehmacher, die einfach größtenteils mit anderem Equipment arbeiten. Solche Fragen gehen in Amateurfilmercommunities in der Regel unter.

Warum eine weitere Mediengestalter-Community?
Zunächst einmal gibt es gar nicht so viele Communities dieser Art, wie man sich vielleicht vorstellt. Außerdem wenden sich andere Communities meist an die komplette Palette an Mediengestaltern, nicht nur an die Bild-und-Ton-Leute. In der Regel sind die Digital-und-Printmedien-Leute dort in der Überzahl. In vielen Mediengestalterforen herrscht mittlerweile auch Flaute, d.h. dort ist wenig Aktivität. Ich ganz persönlich muss außerdem sagen, dass für mich keine MGBT-Community wirklich ansprechend war.

Ich hoffe, euch mit diesem Forum eine moderne und aktive Plattform bieten zu können, um euch über euren Beruf auszutauschen.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß im MGBT-Forum!

Noch eine Anmerkung in eigener Sache: Erzählt bitte euren Mitschülern, Kollegen und evtl. Freunden, d.h. allen Medienschaffenden aus eurem Bekanntenkreis, von diesem Forum. Je größer die Community ist, desto mehr Resonanz bekommt man auf seine (An)Fragen. Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (17. November 2009, 18:33)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 192

Dabei seit: 25. Oktober 2009

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Februar 2010, 18:50

Das MGBT-Forum ist nun schon seit knapp über drei Monaten online. Leider ist immer noch nicht besonders viel los. Das liegt sicher daran, dass viele das Forum verlassen, sobald sie sehen, dass hier bisher kaum User angemeldet sind bzw. Beiträge geschrieben wurden.

An Hand meiner Statistiken kann ich aber sehen, dass diese Seite mittlerweile eine Menge Besucher hat, die vor allem über Google kommen.

Mein Aufruf an alle Besucher: Wenn ihr grundsätzlich Interesse an einem Forum wie diesem hier habt, so meldet euch doch bitte an. So eine Registrierung ist in wenigen Sekunden gemacht und ohne jede Verpflichtung oder Kosten.

Denn nur so kommen noch mehr User ins Forum und die Aktivität steigt. Wenn ihr Fragen habt, die hier ins Forum passen: Posten! Auch durch neue Postings gibt es mehr Besucher, da mehr Suchbegriffe über Google gefunden werden können.

Das soll nun natürlich kein Aufruf sein, hier sinnlose Threads / Postings zu erstellen oder Fakeaccounts einzurichten.

Ich fände es super, wenn man sich hier bald mit Gleichgesinnten austauschen könnte. Als ich meine Ausbildung gemacht habe, hätte ich mich sehr über ein Forum wie dieses hier, also speziell für die Bild-und-Ton-Leute, gefreut. Hätte ich es doch mal früher eröffnet...

Social Bookmarks